Warum Diabetes mellitus nicht nur ein Problem der Bauchspeicheldrüse ist