medcom24 - Das Presseportal für Medizin & Gesundheit im Internet.

Deutschlands Datenbank für Presseinformationen aus dem Gesundheitswesen.

Benutzeranmeldung

Bleiben Sie mit - medcom24 - immer auf dem Laufenden!

Kooperationen / Partner

Media- / Nutzungsdaten

RSS - Newsfeed

Inhalt abgleichen

Feed anzeigen und abonnieren• Sitemap anzeigen

    Presseportal Kostenlos Online PR RSS News Public Relations Veröffentlichen Web 2.0 Gesundheit Journalisten Presse Redaktionen Healthcare Medizin Pressemeldungen PKs Kommunikation Pressekonferenzen Termine Kostenfrei PI Presseinformationen Werbung Öffentlichkeitsarbeit Pressemitteilungen VAs Marketing PR-Agenturen Veranstaltungen


      Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband


      Geprüft auf Sicherheit durch:
      Web-Browser optimiert.

    Politik, Recht und Wirtschaft

    AOK optimiert bundesweit kieferorthopädisches Fallmanagement

    Softwaresystem von atacama hilft Zeit und Geld zu sparen

    Bremen, 24.11.2011

    Akustikergemeinschaft bekommt neues Bürogebäude: HÖREX Hör-Akustik eG errichtet Neubau in Kreuztal

    Baubeginn für die neue Zentrale der HÖREX Hör-Akustik eG im siegerländischen Kreuztal. Auf einem Grundstück von rund 1.900 Quadratmetern errichtet die führende Akustiker-Gemeinschaft, der aktuell über 380 bundesdeutsche Hörakustik-Betriebe angehören, ihr zukünftiges Verwaltungsgebäude.

    Verbot der ärztlichen Sterbebegleitung - Luther wäre wohl „not amused“

    Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Thesenanschlag Luthers zum 500. Mal und da dem so ist, wurde aus diesem Anlass die sog. "Lutherdekade" ausgerufen, die bis 2017 mit zahlreichen Veranstaltungen begangen wird.

    Bundessozialgericht hält die Hilfsmittelversorgung für eine produktbezogene Sachmittelbeschaffung

    Pflegerische und therapeutische Leistungen sowie sozialintegrative Ziele sind durch Hilfsmittelverträge nicht gedeckt. Die von Krankenkassen geforderten Vertragsbedingungen dürften einzig der Versorgung mit Hilfsmitteln und nicht pflegerischer Aufgaben dienen.

    „Wir müssen die Sorgen der jungen Mediziner ernst nehmen“

    Der Landkreis Harburg aktiv gegen den Ärztemangel

    Intelligente Softwarelösung unterstützt Pflegeberatung bei der hkk

    Bremer Krankenkasse optimiert Prozesse mit atacama | C4C

    Bremen, 07.11.2011

    Unrühmliche Rolle des Marburger Bundes in der Debatte um die ärztliche Suizidbeihilfe?

    Der Marburger Bund ist die gewerkschaftliche, gesundheits- und berufspolitische Interessenvertretung aller angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte in Deutschland und gibt sich zuweilen „kämpferisch“ und recht phantasievoll.

    Sächsische Landesärztekammer hat das Verbot der ärztlichen Suizidbegleitung übernommen.

    Am 12.11.11 hat Kammerversammlung der Sächsischen Landesärztekammer eine Satzung zur Änderung der Berufsordnung der Sächsischen Landesärztekammer (Berufsordnung – BO) beschlossen. Damit hat die auf dem 114. Deutschen Ärztetag beschlossene Neureglung mit dem Verbot der ärztlichen Suizidbegleitung Eingang in die Berufsordnung gefunden (vgl. dazu 45. Tagung der Kammerversammlung, 12.

    Inhalt abgleichen

    Presseportal - medcom24 e.K. | Copyright 2008 - 2021 | All rights reserved | SERVICE-HOTLINE: 01801 / 730 730 | Powered by Drupal Design by Artinet